Navigationsmenüs (Musterschule)

Über uns und unsere Schulen

  • 26. November 2018 - Vechta

    Tod und Armut sind allgegenwärtig

    Frauen aus Rio berichten über das Leben brasilianischer Jugendlicher

    Über das harte Leben von Jugendlichen in den Favelas von Rio de Janeiro berichtete Suanny Martins Schülerinnen und Schülern der Berufsfachschule Marienhain. Im Rahmen der Adveniat-Weihnachtsaktionen „Chancen geben - Jugend will Verantwortung“ besuchen sie und die Sozialarbeiterin Regina Leão zurzeit das Oldenburger Land. Es sei eindrucksvoll, was sie hier sehe, sagte die 27-jährige Suanny. Dass hier alle Jugendlichen zur Schule gehen dürften, sich in Büchereien mit Medien versorgen könnten, unterwegs keinen Kugelhagel befürchten müssten oder das Krankenhaus allen offen stünde, das kenne sie aus Brasilien nicht. Und alle Toiletten hätten Türen.

    Mehr lesen

  • 26. November 2018 - Vechta

    Stiftungsverwaltung verpflichtet sich zum nachhaltigen Einkauf.

    Die Verwaltung der Schulstiftung St. Benedikt engagiert sich beim Projekt "Zukunft einkaufen".

    Wir wollen in unseren kirchlichen Schulen glaubwürdig wirtschaften und setzen uns nachhaltig für die Umwelt ein. Am 08.11.2018 wurde auf einer Mitarbeiterversammlung das Projekt vorgestellt und beschlossen.

    Folgende Kriterien werden Mitarbeiter und Vorstand zukünftig verbindlich erfüllen:

    • Faire Verköstigung bei Veranstaltungen
    • Faire Geschenke ( Präsentkörbe, Produkte aus fairem Handel)
    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Fair gehandelte Blumen als Schmuck in Kirchen oder bei festlichen Anlässen
    • Vermeidung von Einweggeschirr und Einwegflaschen
    • Umsetzung von Energiesparmaßnahmen
    • Einsatz regional und biologisch erzeugter Produkte
    • Nutzung von Ökostrom

    Mit Erfüllung dieser Kriterien wird der Level 1 des Projektes "Zukunft einkaufen" erreicht.

    Weitere Informationen zu dem Projekt und den Kriterien erhalten Sie hier.

    Mehr lesen

  • 15. November 2018 - Vechta

    Heinrich Blömer begeht 40-jähriges Dienstjubiläum

    Vechta, 14.11.: Sein 40. Dienstjubiläum konnte jetzt Schulrat i.K. Heinrich Blömer (64) feiern. Als Schulmann im besten Sinne des Wortes, der stets die Bodenhaftung behalten habe, bezeichnete ihn Prof. Dr. Franz Bölsker, Leiter der Schulabteilung am Bischöflich Münsterschen Offizialat (BMO). „Es ist ein sehr guter Stil der Zusammenarbeit mit Dir“, dankte ihm Uwe Kathmann, Vorstandskollege der Schulstiftung St. Benedikt. Seit 2017 führt er mit ihm die Geschäfte der Stiftung. Zu ihr gehören vier Gymnasien, vier Oberschulen und eine Berufsbildende Schule in Vechta, Cloppenburg, Oldenburg und Wilhelmshaven.

    Mehr lesen

  • 15. November 2018 - Wilhelmshaven

    Radio FFN berichtet über Haven84 in Wilhelmshaven

    Radio FFN berichtete am 14.11.2018 über den kirchlichen Jugendtreff in der Franziskus Schule und

    der Cäcilienschule in Wilhelmshaven. 

    Mehr lesen

  • 30. November 2018 - Vechta

    Sieben Abzüge in der Chemie

    Liebfrauenschule zeigt nach Umbau modernes Gesicht

    Seit über drei Jahren unterzieht sich das kirchliche Gymnasium Liebfrauenschule einer umfangreichen Modernisierung. Über 3,2 Millionen Euro hatte der Kirchensteuerrat des Offizialatsbezirk Oldenburg dafür frei gegeben. Mit der Umgestaltung der EDV-Räume und des Chemietrakts ist nun einer der letzten großen Bauabschnitte fertig gestellt worden. Allein diese Maßnahme hat 350.000 Euro gekostet. Die Schule kann sich inzwischen mit einem modernen und hellen Ambiente präsentieren. Weihbischof Wilfried Theising weihte die neuen Räume jetzt ein.

    Mehr lesen