Navigationsmenüs (Musterschule)

Pressemeldung

Zurück

13. Februar 2020

Die ersten 30 IPads sind angekommen

Heute, am 13.02.2020, wurden uns von der Gesellschaft für digitale Bildung die langersehnten Ipads geliefert. In der Marienschule wird schon seit einigen Monaten an einem Konzept gearbeitet, welches einen Einsatz von digitalen Endgeräten wie dem Ipad, mit Mehrwert für den Unterricht organisieren soll.

Eine Gruppe von Lehrkräften beschäftigt sich neben der Technik und Anwendung von Apps, auch mit dem sinnvollen Einsatz von Tablets im Unterricht, sowie Schullungen für Lehrer und Schüler.

Ziel ist es, digitale Medien im Unterricht einzusetzen, die den Unterricht unterstützen und bereichern. Grundtechniken wie das Schreiben auf Papier und Nachschlagen in Büchern, sollen trotzdem erhalten bleiben. Darüber sind sich die Kolleginnen und Kollegen einig.
Die nun eingetroffenen Ipads mit Hüllen und weiterem Zubehör, werden nun in das Schulsystem eingebunden und stehen bald für erste Erprobungen im Unterricht bereit.