Navigationsmenüs (Musterschule)

Pressemeldung

Zurück

18. November 2019

November - Geschichtsmonat der Deutschen

Umfrage zur deutschen Geschichte im November in der Innenstadt

Die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses Geschichte im Jahrgang 9 führten eine Umfrage zum Thema „November = der Monat der Deutschen“ durch.

Im Mittelpunkt dieser Bürgerbefragung standen wichtige Ereignisse in der jüngeren deutschen Geschichte, die im November stattfanden. Dazu gehören die Abdankung des letzten deutschen Kaisers und das Ende der Kampfhandlungen im Ersten Weltkrieg (November 1918), die Reichspogromnacht (November 1938) und der Mauerfall (November 1989).

Während die Reichspogromnacht und der Mauerfall den meisten Befragten noch prä­sent waren, wussten viele mit dem November 1918 nichts mehr anzufangen. Einige jüngere Passanten gaben sogar zu, dass sie von der deutschen Geschichte „keinen blassen Schimmer“ hatten bzw. sich gar nicht für Geschichte zu interessieren. Ein be­sonderes Highlight dieser Bürgerbefragung stellte das Gespräch mit einem pensionier­ten Geschichtslehrer dar.