Navigationsmenüs (Musterschule)

Pressemeldung

Zurück

19. Mai 2020 - Marienschule I.K.T. Cloppenburg

Religionslehrerinnen hängen Ergebnis der Steinkettenaktion auf

Gute Beteiligung an der Steinkettenaktion

Da der traditionelle Marientag am Tag vor Christi Himmelfahrt in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden kann, haben Janine Redemann und Julia Schulte sich Gedanken gemacht, wie wir in dieser komischen Zeit, die von Distanz und Isolation geprägt ist, etwas näher zusammenrücken und uns als Gemeinschaft fühlen können. 

 

 

Die Idee war das Basteln einer Steinkette, um Zusammenhalt und Solidarität innerhalb der Schulgemeinschaft zu symbolisieren. Aufgrund der aktuellen Lage wurde diese Aktion an unserer Schule aber virtuell durchgeführt. Hierzu gestalteten Schüler und Lehrer eine Steinvorlage und haben sie dann in die dafür vorgesehene "Postbox" vor dem Schulgelände am Tor eingeworfen. Die dort gesammelten "Steine" wurden nun als Kette im Schulgebäude neben der Marienstatue aufgehängt, als Zeichen der Gemeinschaft, aber auch zur Erinnerung an die jetzige Zeit. Thematische Anregungen waren:  Schulgemeinschaft - was macht sie aus/was fehlt mir zuhause? - Wie fühle ich mich zu Zeiten von Corona? - Welche Bibelstelle gefällt mir besonders? - Wann/wo fühle ich mich geborgen? - Was gibt mir Halt?