Navigationsmenüs (Musterschule)

Pressemeldung

Zurück

04. Juli 2020 - Marienschule i.k.T. Cloppenburg

Wer will fleißige Handwerker sehen?

Drei Tage freiwilliges, handwerkliches Arbeiten

Die Marienschule hat auf ihrem Gelände vor den Kreativräumen vor den Sommerferien noch ein Schülerprojekt angestoßen. Zusammen mit einigen Schülern der Klasse 6a und 6d wird vor den Sommerferien noch eine Gartenhütte errichtet. 

Kleines Richtfest beim Gartenhaus

In der Hütte sollen Gartengeräte und Holzvorräte für den Kunst-, Werk- und Technikunterricht gelagert werden. Die Schüler haben innerhalb von drei Schultagen die ca. 12. qm große Hütte errichtet. Projektleitung hatte ihr Werk - und Techniklehrer, der sie mit praktischen Tipps und der Durchsicht der Bauanleitung unterstützte. Dabei haben die Schüler alle Schritte selbst erledigt. Vom Auslegen der Bodenleisten, bis hin zum Decken des Daches. Nach drei Tagen ist die Hütte nun fast fertig. Bis zu den Sommerferien sollte die Schlüsselübergabe stattfinden.

Stand 06.07.2020: Heute wurden die ersten Dachbahnen aufgebracht, um die Hütte wetterfest zu machen. Spontan wurde von der Elternvertreterin der Klasse 6a ein kleiner Richtkranz gebunden, damit alles seine Ordnung hat.

Die beteiligten Schüler: 6a: Moritz Niehaus, Florian Schroer, Fynn Stahlberg, Till Triffterer, Malte Ostendorf, Henry Rolfes, 6d: Felix Wallschlag, Oliver Sikora, Simon Tameling.